Artikelnummer: ST009 Kategorien: , ,

[Jin Si Huang Ju] Goldene Fäden

Zutaten: getrocknete Chrysanthemenblüten

Die in der TCM verwendete Chrysanthemenblüte (Pharmazeutische Bezeichnung Chrysanthemi flos) stammt von der Pflanze Chrysanthemum morifolium Ramat., die je nach dem Herkunftsgebiet in China unterschiedliche Erscheinungsbilder zeigen kann. Auf dem Markt dort werden diese als Bo Ju, Chu Ju, Gong Ju, Hang Ju und Huai Ju gehandelt. Laut der Terminologie der TCM hat die Chrysanthemenblüte die Geschmacksrichtung süß, bitter. Das Temperaturverhalten ist neutral mit kalter Tendenz. Sie entwickelt ihre Wirkung im Funktionskreis „Lunge“ und „Leber“. Sie wirkt „Wind“ zerstreuend und „Hitze“ kühlend, die „Leberaktivität“ besänftigend und die Sicht klärend. Sie wird häufig verwendet gegen Erkältungskrankheiten aufgrund der Windhitze, gegen Kopfschmerzen, Flimmern vor den Augen und Drehschwindel. Sie ist ein ausgezeichneter Tee, der bei geröteten, geschwollenen und schmerzenden Augen, Sehstörungen und Flimmern vor den Augen sowie geschwollenen und schmerzenden Hautgeschwüren hilft.
Chrysanthemenblüten sind ein intensiv schmackhafter und gesunder Tee für sich. Ohne jegliche andere Zusätze schmeckt der Tee angenehm mild. Die klassische Kombination mit grünem Tee und Gojibeeren ist ein geschmacklicher und ästhetischer Genuss.
Für unseren „Goldene Fäden“-Tee werden nur ausgewählte, extragroße Blüten verwendet. Ein einziges Blümchen eignet sich zum mehrmaligen aufgießen einer Teekanne bis ca 1 l und ergibt somit bis zu 3 Liter Tee. Beobachten Sie die „goldenen Fäden“ der Chrysanthemen-Blüte in einer schönen Kanne und genießen Sie das blumige Aroma!

Anwendung: Eine ganze Blüte mit ca 1 l sprudelnd heißem Wasser direkt und ohne Teefilter aufgießen. Es kann mehrmals aufgegossen werden. Blüte wiegt ca 3 g.

18,90 inkl. MwSt

Die Verkaufseinheit aller Kräuter ist 100 g, wenn nicht anders vermerkt. 如果没有另加说明,所有草药购买单位为100克。

153 vorrätig