HerbaSinica Workshop 2022

HerbaSinica Workshop 2022

HerbaSinica Workshop „TCM-Diätetik und Rezeptur-Aufbereitung“ Mit der fortschreitenden Verbreitung der TCM in Deutschland werden auch hier immer anspruchsvollere Rezepte mit fein differenzierten Paozhi-Formen verordnet, die auf dem europäischen Markt nicht...
HerbaSinica Kurier 65

HerbaSinica Kurier 65

Ginseng hat die Welt unserer Gesundheitspflege so stark beeinflusst wie kaum eine andere Pflanze. Wir haben ein wenig Hintergrundwissen zur Qualitätsbeurteilung, Wirkung und Anwendung für Sie zusammengestelllt. Auch zwei Rezeptvorschläge für Ginseng-Hühnersuppe und...
Granulate oder Roh-Kräuter?

Granulate oder Roh-Kräuter?

Die traditionelle Verwendungsform chinesischer Heilkräuter in der TCM ist fast ausschließlich der Dekokt von “Yin Pian” (Roh-Kräutern). Die Geschichte der Einzelgranulate geht auf die Versuche in den 20er bis 50er Jahren des letzten Jahrhunderts in Japan...
HerbaSinica Kurier 64

HerbaSinica Kurier 64

Der chinesische Begriff 藏 „Cang“ beschreibt das Mindset, mit dem wir mit der Umgebung im Winter harmonisieren. Der Winter entspricht „Wasser“, einer der fünf Wandlungsphasen in der daoistischen Philosophie. Mit dem Wort „Wasser“ beschreibt man...
Moxibustion – eine wichtige Therapie

Moxibustion – eine wichtige Therapie

Unter dem chinesischen Begriff „Zhen Jiu“ versteht man Akupunktur und Moxibustion. Allein die Begriffsformulierung deutet schon darauf hin, dass die beiden Therapieverfahren ein Zwillingspaar und gleichrangig sind. Aber im Westen ist die Akupunktur weit...
Allgemeine Kochanweisungen

Allgemeine Kochanweisungen

Allgemeine Information zur Aufbereitung und Anwendung eines Dekoktes aus chinesischen Teemischungen Kochen der chinesischen Tees ist an sich schon eine Kunst. Der therapeutische Erfolg hängt stark von der Art und Weise der Dekoktierung ab. Einweichen: Die Teemischung...